Weihnachtsgrüße
[Freitag, den 23. Dezember 2016 um 14:54 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

 
Leider keine Punkte mehr vor der Winterpause
[Samstag, den 05. November 2016 um 17:00 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Nichts ist geworden mit einem Punktegewinn vor der Winterpause. Durch die 0:1 (0:1) Niederlage in Bludenz mußte unsere Mannschaft mit leeren Händen wieder nach Hause fahren - schade drum ...
Ein mäßiges Spiel beider Mannschaften in dem beide Mannschaften zahlreiche Chancen vorfanden, hatte mit den Gastgebern einen glücklichen Sieger.
Das 1b verlor beim klaren Tabellenführer nur knapp mit 2:3 (1:1).

 
Ausklang der Herbstsaison am Samstag in Bludenz
[Donnerstag, den 03. November 2016 um 13:38 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Wieder geht eine Saison zu Ende. Am Samstag verabschiedet sich unsere Mannschaft mit dem letzten Spiel der Herbstsaison in die Winterpause. Rätia Bludenz ist der Gegner, der auf dem ungemütlichen vorletzten Tabellenplatz liegt.  Unser Eins liegt inmitten eines Verfolgerpulks von fünf Mannschaften mit je 22 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz, vier bzw. zwei Punkte hinter dem Ersten und Zweiten. Für beide Mannschaften also eine sehr wichtige Partie um die Ausgangsituation für das Frühjahr zu verbessern. Spielbeginn im Untersteinstadion ist um 14:30 Uhr.
Das 1b-Team spielt schon um 11:45 auswärts gegen den großen Favoriten und Tabellenersten SC Röthis 1b. Unsere Truppe wird ihre Haut teuer verkaufen und jeden Punkt den sie mitnehmen werden, dankbar verbuchen. Der zweite Platz ist nur einen Zähler entfernt.
Tabelle und Spiele

 
5:1 Sieg gegen Hatlerdorf
[Sonntag, den 30. Oktober 2016 um 10:32 Uhr | Bereich: von ]

Einen deutlichen Sieg konnte unsere Mannschaft im letzten Heimspiel der Herbstsaison gegen den SC Graf Hatlerdorf einfahren. 5:1 stand am Ende der Partie auf der Anzeigetafel. Die erste Hälfte war noch weitgehend ausgeglichen, Timo Engljähringer gelang schon in der 6. Minute der Führungstreffer, danach ging es hin und her, beide Mannschaftrn konnte ihren Möglichkeiten nicht nutzen. Dann folgte eine kurze Schwächephase mit Unsicherheiten in der Hintermannschaft, die dann den Gästen den Ausgleich in der 36. Minute ermöglichte. Das war jedoch wie ein Weckruf, noch vor dem Pausenpfiff gelang Harun Cosgun der erneute Führungstreffer. In der zweiten Häflte nahm dann unsere Truppe das Heft in die Hand und in der 64. Minute erzielte Marcel Ladinek mit einem Elfmeter das 3:1. Danach folgten noch zwei Genuß-Treffer durch Niklas Oswald, der bei einem kraftvollen Durchbruch nicht zu stoppen war (75. min.) und in der 87. Minute einen schöne Kombination im Sechszehner zum 5:1 abschließen konnte.
Das 1b besiegt den FC Bremenmahd mit 5:4.
Am kommenden Samstag klingt die Herbstsaison in Bludenz gegen den dortigen Tabellennachzügler aus.


Platzkassier Karlheinz Martin geht in Pension

 
U16 Herbstmeister in der 1. Leistungsgruppe!
[Montag, den 24. Oktober 2016 um 07:53 Uhr | Bereich: Nachwuchsmannschaften von tsv]

Unglaublich – wir haben es geschafft, von den Anwärtern für das obere Play Off hat es die mit Abstand jüngste Mannschaft geschafft eine Runde vor Schluss den Herbstmeister zu fixieren. Verrückt wenn der Gegner/Publikum des DSV eine Gastmannschaft so hoch leben lässt – es war die Meinung aller, so ein tolles Spiel im Jugendfussball hätten sie noch nie gesehen und grosses Kompliment nach Altenstadt!
Spielbericht DSV - TSV U16

 
Dämpfer gegen Hittisau
[Montag, den 24. Oktober 2016 um 07:33 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Einen ordentlich Dämpfer gab es für unsere erste Kampfmannschaft in Hittisau - mit 0:3 (0:2) mußte man die Segel streichen. Die erste Halbzeit war noch ausgeglichen, beide Mannschaften offensiv aktiv, merh als ein Lattenschuß schaute aber nicht heraus und in der 34. und 40. Minute fing man durch Unachtsamkeiten zwei Treffer ein. In der zweiten Hälfte konnte unsere Truppe auch nicht mehr zulegen und so fing man sich in der 83. Minute noch einen Treffer zur resultatsmäßigen eindeutigen Niederlage ein. Dies macht sich auch in der Tabelle bemerkbar und so rutschten wir auf den sechsten Tabellenplatz ab.
Das 1b war beim direkten Konkurrenten Admira Dornbirn zu Gast und mußte ebenfalls mit leeren Händen die Heimreise antreten - mit 1:2 ging dieses Spiel verloren und unser Team rutscht auf den fünften Tabellenplatz ab.

Weiter gehts am Samstag mit dem letzten Heimspiel der Herbstsaison, der SC Hatlerdorf ist zu Gast in Altenstadt. Die Vorgabe für dieses Spiel ist mit allen Mitteln die drei Punkte zu holen. Das 1b trifft davor auf den FC Brehmenmahd, wobei es ebenfalls gilt, den Spitzengruppe der Tabelle nicht ziehen zu lassen.

 
Auswärtswochenende für unsere Kampfmannschaften
[Mittwoch, den 19. Oktober 2016 um 10:38 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]
Nach der Niederlage gegen den direkten Kontrahenten Viktoria, bleibt keine Zeit für Köpfe-hängen-lassen. Der Blick wird gleich wieder nach vorne gerichtet, am Sonntag gehts auswärts ab 13:30 Uhr gegen Hittisau (Tabellenneunter). 
Das 1b spielt am Samstag ab 12:45 Uhr in Dornbirn gegen den Verfolger Admira 1b (Tabellenfünfter).
Wer nicht nach "auswärts" fahren will - am Samstag ist auf unserer Sportanlage Nachwuchstag, von 11:30 Uhr bis mindestens 16:00 Uhr.
Attraktiver, interessanter Fußball, Bewirtung und Unterhaltung ist garantiert!
Sa 22.10.2016 11:30 TSV U09 Koblach B
Sa 22.10.2016 12:45 TSV U11 Röthis
Sa 22.10.2016 14:00 TSV U12 Frastanz
Sa 22.10.2016 15:15 TSV U14 SPG Brederis/Meiningen
So 23.10.2016 14:00 TSV U13 Dornbirn A