Kampfmannschaften im Einsatz - BW zu Gast in Altenstadt
[Freitag, den 11. Juni 2021 um 08:58 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Am Samstag sind beide Kampfmannschaften im Spiel-Einsatz.
Um 14:00 Uhr steigt auf unserer Sportanlage das Feldkirch-Derby gegen BW.
Für beide Teams eine interessantes Vorbereitungsspiel. Auch für die Zuschauer bietet sich endlich wieder ein Fußballspiel mit besonderem Unterhaltungswert.
Die Covid-19-Eiinschränkungen sind mittleweile gelockert, es bedarf eines 3-G-Nachweises (geimpft, genesen, getestet), der Kiosk ist geöffnet, es gilt die 1m-Abstandsregel. Maskenpflicht herrscht im Eingangsbereicht, zu den indoor-Einrichtungen (WC, Kiosk), Registrierung weiterhiin notwendig.
Um 13:00 Uhr spielen die U9 gegen Lustenau.
Unser 1b-Juniors-Team spielt um 13:30 Uhr in Rankweil gegen die SPG Rankweil/Brederis 1b.

 
Covid-19 Info_
[Donnerstag, den 03. Juni 2021 um 20:21 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Wir informieren euch über die neuesten Corona-Bestimmungen, welche ab dem 19.5.2021 in Kraft getreten sind, Stand 2.6.20121.
Bitte achtet darauf, dass bei den Meisterschaftsspielen die aktuell geltenden
gesetzlichen Bestimmungen betreffend der 3-G Regel sowie der Maskenpflicht sowohl von den eigenen Spielern wie auch von den gegnerischen Mannschaften eingehalten werden.
Dabei sind folgende Regeln zu beachten:
Das Betreten der Sportanlage ist ab sofort nur erlaubt, wenn man getestet, geimpft oder genesen ist (3-G Regel).
Bedeutung der 3 G-Regel:
• Getestet: Gültigkeitsdauer je nach Test:
o Registrierter Selbsttest (QR-Code/hochgeladen): 24 Stunden
o Antigentest (Teststraße): 48 Stunden
o PCR-Test: 72 Stunden
o Schultest: 48 Stunden
• Geimpft:
o die Erstimpfung gilt ab dem 22. Tag nach der Impfung für die Dauer von drei Monaten nach der Impfung als Nachweis
o die Zweitimpfung gilt sofort
o bei genesenen Personen (mit Antikörpertest oder Absonderungsbescheid) gilt bereits die erste Impfung für die Dauer von neun Monaten.
• Genesen:
o Nachweis über neutralisierende Antikörper: 3 Monate.
o eine ärztliche Bestätigung über eine überstandene Infektion und ein
Absonderungsbescheid gelten 6 Monate
Wer keinen der 3-G‘s erfüllt, darf die Sportanlage nicht betreten!
Es werden an Sportplatz in Altenstadt keine Selbsttests vom Verein durchgeführt.
Außerhalb des Fußballplatzes gilt ein Mindestabstand von 2 Metern.
Die Maskenpflicht ist laut den aktuell geltenden Bestimmungen einzuhalten.
Die Nutzung der Umkleiden und Duschen ist gestattet.
Der Ausschank ist geöffnet, das Clubheim bleibt jedoch geschlossen. Es gelten dieselben
Bestimmungen wie in der Gastronomie. Sperrstunde ist um 22 Uhr.
Bitte auch beachten, dass bei auch Auswärtsspielen die 3G-Regel gilt!
Ender Klima TSV Altenstadt
Der Obmann

 
Der Ball rollt wieder im Nachwuchs …
[Montag, den 31. Mai 2021 um 00:00 Uhr | Bereich: Nachwuchsmannschaften von tsv]

Seit dem 19. Mai 2021 rollt der Ball wieder im Vorarlberger Nachwuchsfussball.
Seitdem wurde 2 bzw. 3 Meisterschaftsrunden gespielt und unsere Mannschaften zogen sich dabei, doch sehr achtbar aus der Affäre.
Leider dürfen unsere jüngsten Nachwuchs Mannschaften (U7 und U8) keine Turniere bestreiten, aber sie sind fleißig am Trainieren und starten dann sicher voll motiviert in der Herbstsaison 2021 durch.
Die U9 trainiert von Eva starteten mit jeweils einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage.
Die von Werner trainierte U10 konnte sich vollständig schadlos halten und startete mit 3 Siegen aus 3 Spielen.
Leider lief es bei der U11 und U12, welche von Raphi und Erich trainiert werden, nicht ganz so rund. Beide Mannschaften konnten, trotz gutem Kampf und Einsatz, noch keine Punkte einstreichen.
In der U13, trainiert von Thomas und Christian, lief es dafür wieder besser. Sie starteten mit 2 Siegen gegen FC Montafon und Austria Lustenau in die Saison und erwarten am Sonntag, 06.06.2021 den SCR Altach in Altenstadt.
Ebenso erfolgreich konnte unser U14 (Dragan und Kef) die ersten 2 Runden gestalten und gewannen nach einer sehr kurzen, aber intensiven Vorbereitung, mit zum Teil 5 Trainings pro Woche, ihre Spiele gegen SPG Röthis/Sulz und SPG Blumenegg.
Andi und Sasa, welche die U16 trainieren, sahen 2 gute und ein etwas schwächeres Spiel ihrer Burschen. Gegen FC Lauterach und FC Dornbirn konnte man gewinnen, was gegen den FC Hard leider nicht klappte. Unglücklicherweise hat sich im Spiel gegen den FC Hard, David Sieberer schwer verletzt. Er wurde am Montag am Knie operiert (Kreuzbandriss). Auf diesen Wege, David, alles Gute und gute Besserung.
Wir sind glücklich, dass es wieder einen Meisterschaftsmodus gibt und freuen uns auf gute Spiele und gute Gespräche bei uns in Altenstadt, sowie auf allen Sportplätzen in Vorarlberg.
Christian, NW

 
Samstag gibts wieder Fußball - zum Spielen und zum Anschauen
[Dienstag, den 25. Mai 2021 um 07:51 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Nach der langen 'Corona'-Pause gibts am Samstag erstmals wieder Fußball zum Anschauen.
Wer hätte sich sowas vorstellen können, 1,5 Jahr nur phasenweise Trainings- und Spielbetrieb möglch!
Umso größer ist jetzt die Freude, daß es langsam wieder losgeht. Es werden die abgesagten Spiele der Herbstmeisterschaft nachgeholt, daraus ergibt sich dann die Endwertung der verschiedenen Ligen. Andere Spiele werden als Freundschaftsspiele gewertet.  So auch am Samstag, 29.5. wenn der Ender Klima TSV Altenstadt zum ersten mal in diesem Jahr ein Heimspiel durchführen kann. Gegner ist der FC Götzis. Die Freude bei Spielern, Mitarbeitern und Fans ist schon groß. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr.
Die Vorspiele bestreiten um 13:00 Uhr die U14 gegen die SPG Sulz/Röthis und um 11:45 die U10 gegen SW Bregenz.
Für den Eintritt zwingend notwendig ist entweder ein negativer Corona-Test, ein Impfnachweis oder eine Immunitätsbestätigung, ebenso eine Registrierung. Es herrscht Maskenpflicht. Der Kiosk ist mit Einschränkungen geöffnet. Wir freuen uns auf den Start

 
Trainings- und Spielbetrieb wird wieder aufgenommen
[Donnerstag, den 20. Mai 2021 um 11:17 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Nach den Lockerungen darf der Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden.
Bei den Kampfmannschaften werden die fehlenden Spiele der Herbstmeisterschaft nachgeholt. Die Frühjahrsmeisterschaft fällt aus. Somit gibt es eine Wertung, jedoch keine Absteiger.
Der Betrieb ist mit einigen "Corona-Auflagen" verbunden. 
Vor allem wichtig ist, daß die Ruhe vorbei ist und man wieder Fußballspielen darf.
Die genauen Vorgaben folgen noch, die Richtlinien und Verordnungen werden noch für unseren Betrieb angepasst.

Der Spielplan für Mai/Juni steht im wesentlichen.
Somit finden am Samstag schon drei Spiele auf unserer Sportanlage statt:
- Sa 22.05.2021 12:00 TSV U09 Hohenems A
- Sa 22.05.2021 15:00 TSV U13 SPG Montafon
- Sa 22.05.2021 13:15 TSV U12 SPG Großwalsertal
Wichtiges Kriterium ist vor allem die Testpflicht. Wie bei jeder Veranstaltungsform bedarf es für Teilnehmer und Zuschauer einen negativen Test, eine Impfbestätigung oder eine Immunitäts-Bestätigung. Der Kiosk-Betrieb im Nachwuchs dürfte keine großen Probleme bereiten, die genauen Vorgaben folgen noch.

 
Fußball in Not
[Montag, den 22. Februar 2021 um 12:15 Uhr | Bereich: Nachwuchsmannschaften von tsv]


(c) Helli Kasper

 
Verschiebung Jahreshauptversammlung
[Dienstag, den 02. März 2021 um 13:30 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie ist es leider nicht möglich, in absehbarer Frist eine JHV mit persönlicher Anwesenheit durchzuführen. Der Vorstand des Ender Klima TSV Altenstadt hat sich deshalb dazu entschieden, die JHV bis auf weiteres zu veschieben.
Wir werden dann frühzeitig über das geplante Stattfinden der 63. Jahreshaupt-versammlung informieren.
Mit sportlichen Grüßen
Vorstand TSV Altenstadt