"Normaler" Trainingsbetrieb ab Juli
[Donnerstag, den 02. Juli 2020 um 12:57 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Die Lockerungen von den Corona-Einschränkungen gelten ab Juli, es sind wieder normale Trainings erlaubt, d.h. auch Zweikampftraining, kleine Spielchen usw.
Es muß noch ein Sicherheitskonzept für unsere Anlage und unseren Betrieb fertiggestellt werden. Die grundsätzlichen Richtlinien kommen vom ÖFB.
Der Sicherheitsabstand in der Sportanlage muß nach wie vor berücksichtigt werden.
Der Kioskbetrieb lässt noch weiter auf sich warten.
Die ersten Vorbereitungsspiele finden Ende Juli statt, unser erstes Landesliga-Heimspiel ist für 15. August gegen den SK Meiningen vorgesehen. Bis dahin sollte auch die Möglichkeit des Sportplatzbesuches bei kleinen Vereinen ohne Sitztribünen und der Kioskbetrieb geregelt sein. Wann und wie dies erfolgt ist derzeit noch völlig öffen.
Der Trödelmarkt mußte vorerst abgesagt werden und sollte, wenn alles gut lauft, im Herbst nachgeholt werden.
Das Ortsvereins- und Sponsorenturnier am 16.8. sollte aber aus heutiger Sicht stattfinden.

 
Wiederaufnahme des Betriebes mit eingeschränktem Trainingsbetrieb
[Samstag, den 23. Mai 2020 um 08:31 Uhr | Bereich: Kampfmannschaften von tsv]

Nach einer langen fußballfreien Zeit kehrt auf der Sportanlage Amberg wieder Leben ein.
Die Kampfmannschaften haben das Training mit den Einschränkungen wieder aufgenommen, der Nachwuchs folgt nächste Woche.
Für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes gelten vom Bund vorgeschriebene Regeln, an die sich alle zu halten haben. Bei „Regelverstößen“ sind die Trainer angehalten, den Spieler vom Training freizustellen und nach Hause zu schicken.
Die Trainings sind freiwillig, jeder Spieler verpflichtet sich zum Einhalten der Maßnahmen.
Termine und Details erfahren die Spieler bei ihren Trainern.
Die NW-Meisterschaften werden in diesem Frühjahr nicht mehr weitergeführt. Wie es im Herbst weitergeht, wird sich zeigen.
Der verantwortungsbewusste Umgang der Vereine mit den Vorgaben der Regierung sowie des ÖFB und VFV wird vermutlich mitentscheidend sein, wie es im Amateur- und Nachwuchs-Fußball in den kommenden Wochen und Monaten weitergeht!

 
Bald wird sich wieder was bewegen ...
[Sonntag, den 17. Mai 2020 um 17:23 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

Bald geht es wieder los!
Auch wir sind bereit und fiebern dem Neustart entgegen. Details dazu folgen in Kürze

 
Sebastian Berloffa
[Mittwoch, den 25. März 2020 um 19:15 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

Es kann nicht sein, so will uns scheinen, der Platz, wo du einst warst, ist leer.

Heute erreichte uns die schreckliche Nachricht, daß unser Vereinsmitglied, Trainer, Spieler und guter Freund mit erst 21 Jahren

Sebastian Berloffa

bei einem Autounfall tödlich verunglückte. Sein viel zu früher Tod erfüllt uns mit tiefster Trauer.
Sebastian war seit seiner frühen Kindheit begeisterter Fussballer und Vereinsmitglied des TSV Altenstadt. Das Engagement, Treue und Zuverlässigkeit von Sebastian wird uns fehlen. Wir werden seine Empathie für den Sport und für die von ihm betreuten Kinder vermissen, ihn aber immer in unseren Herzen bewahren.
Wir wünschen seiner Familie aus tiefstem Herzen viel Kraft, diese unfassbar schwere Tragödie zu ertragen.
Sebi -  Du wirst uns fehlen!
In lieber Erinnerung  - Dein TSV Altenstadt

 
Kein Spiel- und auch kein Trainingsbetrieb bis auf weiteres
[Freitag, den 13. März 2020 um 12:26 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

Ausserordentliche Ereignisse erfordern ausserordentliche Massnahmen.
Da rundherum alles geschlossen wird und die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren sind, gilt beim TSV Altenstadt ab sofort auch für uns Trainingsstop!
Eventuell noch geplante Trainings sind bis auf weiteres einzustellen!
Wolfgang Oswald und Vorstand TSV Altenstadt

 
Spielbetrieb bis auf weiteres eingestellt ....
[Donnerstag, den 12. März 2020 um 11:22 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

Aktuelle Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus
Sehr geehrte
Damen und Herren, geschätzte Vereinsvertreter!
In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen haben der ÖFB und die Landesverbände die Entscheidung getroffen, ihren gesamten Spielbetrieb (Pflicht-und Testspiele) ab sofort bis auf weiteres auszusetzen. Betroffen davon sind alle Spiele mit Ausnahme jener der Fußball-Bundesliga der Männer sowie der Nationalteams.
Die Durchführung von Trainings obliegt den Vereinen.
Mit dieser Maßnahme möchte der österreichische Fußball seiner Verantwortung als größter Sport-Fachverband des Landes nachkommen und seinen Beitrag im Sinne der Gesellschaft und der Gesundheit aller Menschen in unserem Land leisten. Wir hoffen, daß wir den Spielbetrieb bald wieder aufnehmen können, aber außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“, so ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner. Der ÖFB hat auf seiner Website unter www.oefb.at/corona einen Liveticker mit den aktuellsten Meldungen zu COVID-19 im heimischen Fußball eingerichtet.
VORARLBERGER FUSSBALLVERBAND

 
62. Jahreshauptversammlung am 9.3.2020
[Montag, den 02. März 2020 um 14:53 Uhr | Bereich: Andere Beiträge von tsv]

Der ENDER Klima TSV Altenstadt hält am

Montag, den 9. März 2020 um 19:00 Uhr im Clubheim, Tafernstr. 64, Altenstadt,
seine diesjährige ordentliche Jahreshauptversammlung mit folgender Tagesordnung ab:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Genehmigung des Protokolls der 61. Jahreshauptversammlung
  3. Tätigkeitsberichte Obmann, Sportlicher Leiter, Nachwuchsleiter
  4. Kassabericht
  5. Bericht der Kassaprüfer und Entlastung des Kassiers / Vorstand
  6. Allfälliges

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind bis spätestens Freitag, 28.02.2020, bei einem Vorstands­mitglied schriftlich einzureichen. Das Protokoll der 61. Jahreshauptversammlung liegt eine Stunde vor Versammlungsbeginn am Versammlungsort zur Einsichtnahme auf.
Im Anschluß an die JHV sind alle Anwesenden zum gemütlichen Beisammensein im Clubheim eingeladen. Wir hoffen auf rege Teilnahme an der Veranstaltung und ersuchen insbesondere die stimmberechtigten Aktiv- und Ehrenmitglieder um verlässliches und pünktliches Erscheinen.

Wir würden uns freuen, auch die Eltern unserer Nachwuchsspieler begrüßen zu dürfen.
Mit sportlichen Grüßen
Vorstand TSV Altenstadt