U10: Klarer und verdienter Heimsieg gegen Schlins
Nachwuchsmannschaften - Spielberichte und Sonstiges
Geschrieben von: tsv   
Dienstag, den 26. September 2017 um 11:02 Uhr

Bei schönstem Herbstwetter stand unser Heimspiel gegen Schlins auf dem Spielplan. Das konzentrierte Training in der Vorwoche machte sich bezahlt. Konzentriert und druckvoll gingen wir in das Spiel. Zuerst scheiterten wir wieder an unserer Chancenverwertung, aber gingen dann doch hochverdient und klar durch Tore von Ahmet (2) Karim, und Luis (2) mit 5:0 in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit gab Emil sein Debüt im Tor und Linus, unser sicherer Rückhalt in den vorherigen Spielen, dürfte im Angriff ran. Wir konnten die hohe Konzentration nicht gleich wieder auf den Platz bringen und die Schlinser kamen zum Anschlusstreffer. Nach dieser kurzen Phase fanden wir wieder zu unserem druckvollen Spiel und es blieb bei dem einen Gegentor. Wir konnten noch einmal zulegen und erhöhten durch Ahmet, Karim und Luis zum wohlverdienten Endstand von 8:1. Kleine Info am Rande, wir konnten 3 Tore durch Eckbälle erzielen (1x direkt, 1x per Kopf und 1x aus dem Gewühl).
Weiter so……
Christian und Thomas