2x 2:1 = 2x Aufstieg !
Kampfmannschaften
Geschrieben von: tsv   
Samstag, den 09. Juni 2018 um 21:29 Uhr

Beide Kampfmannschaften siegten jeweils mit 2:1 und somit haben beide Teams den Aufstieg fixiert!
Das 1b Juniors Team hat zusätzlich noch den Meistertitel der 4. Landesklasse in der Tasche!

Spannend war das 1b-Derby gegen BW Feldkirch 1b. Die erste Hälfte gehörte den Blauweißen, mehr als das 0:1 in der 41. Minute schaute aber nicht heraus. Unsere Mannen mußten sich steigern in der zweiten Hälfte, wollten sie noch zählbares erreichen.  Und das taten sie auch, mit dem Glück des Tüchtigen gelang schon in der 51. Minute durch Sebastian Berloffa, der einen Elfmeter im zweiten Anlauf verwandelte, der Ausgleich. Der Gegner bemühte sich, konnte aber auch nicht mehr zulegen. Und als dann in der 92. Minute Lukas Walser, ebenfalls durch einen Elfmeter der 2:1 Siegestreffer gelang, war der Jubel grenzenlos, Aufstieg und Meister waren gesichert!

Danach wollte das Eins die Punkte ebenso für sich beanspruchen, die Partie bot guten Fußball und es war auch ersichtlich, wer hier der Tabellenführer ist. Es dauerte bis zu 39. Minute ehe Ramazan Altintas das 1:0 gelang. Zwei Minuten später doppelte Niklas Oswald zum 2:0 nach.
Als dem Gegner in der 71. Minute der Anschlußtreffer gelang, wurde unserer Mannschaft klar, daß es schnell gehen kann, ein Spiel aus der Hand zu geben. Und so spielte sie doch die Partie routiniert zu Ende.
Somit war der zweite Aufstieg an diesem Nachmittag gesichert!
Nächstes Saison spielt das 1b in der dritten Landesklasse und das Eins wieder in der Landesliga.
Am nächsten Samstag beim letzten Spiel der Saison in Hittisau wird dann ein Punkt genügen und der TSV ist wieder Meister ...

Damit noch nicht genug - auch die U18 fixierten 1 Runde vor Schluß den Meistertitel in der Unteren Play-Off-Liga!
Gratulation an die Mannschaften mit ihrem Trainer- und Betreuerstab!

Bildhafte Eindrücke