2:0 Sieg gegen Hard bestätigt Aufwärtstrend
Kampfmannschaften
Geschrieben von: tsv   
Samstag, den 22. September 2018 um 18:50 Uhr

Zum Meisterschaftsbeginn in der neuen Liga stotterte der Motor unserer Mannschaft noch, schon letzte Woche sah man in Frastenz mehr Kontinuität zu den alten Stärken wie Kampf und spielerische Bereitschaft. Am Samstag war der Tabellenführer aus Hard zu Gast und der positive Trend wurde bestätigt. Als Außenseiter gegen die routinierten Harder ins Spiel gegangen, wurde dieses in der ersten Hälfte ausgeglichen gestaltet. Effizienter bei den eher wenigen Chancen unsere Truppe, in der 29. gelang Pascal Rederer mit Nachdruck im Sechzehner das 1:0.
In der zweiten Hälfte wurden die Unterschiede deutlicher, die Harder robuster und routinierter - unsere Burschen flinker mit Einsatz und Selbstvertrauen und so ergab sich auch ein Chancenplus. Dies wurde endlich auch zählbar, nach einer schönen Aktion konnte Lukas Walser in der 92. Minute im Nachschuß das Endergebnis von 2:0 fixieren.