0:3 Niederlage in Ludesch
Kampfmannschaften
Geschrieben von: tsv   
Montag, den 15. Oktober 2018 um 07:30 Uhr

Ohne Punkte musste unser Eins am Samstag wieder von Ludesch heimfahren – 0:3 lautete das ernüchternde Ergebnis. Dabei war das Spiel in der ersten Halbzeit noch völlig offen, es wurden auch einige Chancen herausgespielt.
In der zweiten Halbzeit konnten die Gastgeber schon in der 51. Minute durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung gehen und bekamen dadurch sichtlich Auftrieb. Und nachdem den Ludeschern in der 66. und 72. Minute noch zwei Treffer gelangen, war die Entscheidung in diesem Spiel praktisch gefallen.
Schade drum, im nächsten Spiel gibt’s die nächsten Punkte zu vergeben! Am kommenden Samstag gehts zuhause gegen Kennelbach.
Ein Erfolgserlebnis verzeichnete unser 1b-Juniors Team - beim Tabellenzweiten Admira Dornbirn wurde ein 2:2 (0:1) erreicht. Das Ergebnis knapp, lag man doch schon mit zwei Toren hinten, doch das 0:2 anfangs zweiter Hälfte wurde prompt mit dem Ausgleich durch Elias Eder in 52. Minute beantwortet und der Ausgleich gelang Ömer Kuzu in der Nachspielzeit (93. Min.)