Unentschieden zum Rückrundenstart
Kampfmannschaften
Geschrieben von: guga   
Sonntag, den 31. März 2019 um 10:07 Uhr

Am Samstag war der VfB Bezau auf der Sportanlage Amberg zu Gast. In der ersten Halbzeit gab es für unser Team alleerdings nicht viel zu holen. Die Bregenzerwälder waren effizient und gingen durch ein schönes Freistosstor und einen Fehler in unserer Abwehr mit 2:0 in Führung und in die Halbzeitpause. Nach dem Anpfif zur zweiten Halbzeit drehte sich das Spiel. Unsere Kampfmannschaft überzeugte durch schnelle Kombinationen. Verdient erzielte Florian Lins den Anschlusstreffer. 8. Minuten vor Schluss glich Marcel Ladinek zum Endstand von 2:2 aus.

In der nächsten Runde geht’s zum Derby nach Göfis. Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns freuen.