2:2 im Nachbarschafts-Derby gegen Brederis
Kampfmannschaften
Geschrieben von: tsv   
Sonntag, den 19. Mai 2019 um 08:59 Uhr

Mit einem Unentschieden endete die Partie am Samstag gegen Brederis. In der ersten Hälfte konnten beide Mannschaften kaum Möglichkeiten erreichen, am Sechzehner war jeweils Schluß. Unser Team hatte ein leichtes optisches Plus, aber beide Mannschaften schenkten sich nicht viel.
In der zweiten Halbzeit nahm das Spiel an Fahrt auf, es ergaben sich Möglichkeiten hüben wie drüben, die Führung der Bresner in der 61. Minute war nur ein kurzer Dämpfer, 3 Minuten später gelang Harun Cosgun mit einem überraschendem Weitschuß der Ausgleich. Kurz darauf wurden eine Reihe von Chancen vergeben, aus einer davon resultierte zumindest ein Elfmeter und diesen verwandeltet Marcel Ladinek zur 2:1 Führung. In der 82. Minute gelang Brederis durch einen schönen Freistoß doch noch der Ausgleich.
Ein Ergebnis, mit dem beide Mannschaften im großen und ganzen zufrieden sein dürfen.
Bemerkenswerte Talentproben im Tor legten unser Florian Lins im Eins und Oldi Ugur Yilmaz im 1b ab.
Unser 1b-Juniors-Team siegte im Stadtderby gegen BW 1b wiederum klar mit 4:0 (3:0)