4:3 Sieg gegen den FC Schlins
Kampfmannschaften
Geschrieben von: tsv   
Sonntag, den 15. August 2021 um 08:25 Uhr

Einen wichtigen Sieg landete unsere erste Kampfmannschaft am Samstag im Heimspiel gegen den FC Schlins. 4:3 (2:1) lautete das Endergebnis, nach spannendem Spielverlauf. Die Mannschaft hat sich dieses dringend benötigte Erfolgserlebnis hart erarbeitet. Torschützen: Robin Krawagna gleicht in der 35. Minute zum 1:1 aus, Lukas Engljähringer erzielt knapp vor der Pause die 2:1 Führung und stellte nach dem kurzfristigen Ausgleich der Schlinser gleich wieder die Führung in der 55. Spielminute her. Den Siegtreffer erzielte nach abermaligem Ausgleich des Gegners Neuzugang Alin-Vasile Adamescu.
Weniger Erfolg hatte die 1b-Juniors, die in einem ebenfalls trefferreichem Spiel mit 2:4 gegen das Schlinser 1b das Nachsehen hatten.
Mehr auf fussballösterreich
Weiter gehts am nächsten Samstag auswärts gegen die SPG Großwalsertal, das 1bJuniors-Team gastiert in Lauterach.

Das Cupspiel der dritten Runde im VFV-Cup  TSV 1b Juniors - SC Röthis 1b findet am nächsten Mittwoch, 25.8. um 18:00 auf der Sportanlage Amberg statt.