Kampfmannschaften im Einsatz - BW zu Gast in Altenstadt
[Freitag, den 11. Juni 2021 um 08:58 Uhr | Geschrieben von tsv]

Am Samstag sind beide Kampfmannschaften im Spiel-Einsatz.
Um 14:00 Uhr steigt auf unserer Sportanlage das Feldkirch-Derby gegen BW.
Für beide Teams eine interessantes Vorbereitungsspiel. Auch für die Zuschauer bietet sich endlich wieder ein Fußballspiel mit besonderem Unterhaltungswert.
Die Covid-19-Eiinschränkungen sind mittleweile gelockert, es bedarf eines 3-G-Nachweises (geimpft, genesen, getestet), der Kiosk ist geöffnet, es gilt die 1m-Abstandsregel. Maskenpflicht herrscht im Eingangsbereicht, zu den indoor-Einrichtungen (WC, Kiosk), Registrierung weiterhiin notwendig.
Um 13:00 Uhr spielen die U9 gegen Lustenau.
Unser 1b-Juniors-Team spielt um 13:30 Uhr in Rankweil gegen die SPG Rankweil/Brederis 1b.

 
Covid-19 Info_
[Donnerstag, den 03. Juni 2021 um 20:21 Uhr | Geschrieben von tsv]

Wir informieren euch über die neuesten Corona-Bestimmungen, welche ab dem 19.5.2021 in Kraft getreten sind, Stand 2.6.20121.
Bitte achtet darauf, dass bei den Meisterschaftsspielen die aktuell geltenden
gesetzlichen Bestimmungen betreffend der 3-G Regel sowie der Maskenpflicht sowohl von den eigenen Spielern wie auch von den gegnerischen Mannschaften eingehalten werden.
Dabei sind folgende Regeln zu beachten:
Das Betreten der Sportanlage ist ab sofort nur erlaubt, wenn man getestet, geimpft oder genesen ist (3-G Regel).
Bedeutung der 3 G-Regel:
• Getestet: Gültigkeitsdauer je nach Test:
o Registrierter Selbsttest (QR-Code/hochgeladen): 24 Stunden
o Antigentest (Teststraße): 48 Stunden
o PCR-Test: 72 Stunden
o Schultest: 48 Stunden
• Geimpft:
o die Erstimpfung gilt ab dem 22. Tag nach der Impfung für die Dauer von drei Monaten nach der Impfung als Nachweis
o die Zweitimpfung gilt sofort
o bei genesenen Personen (mit Antikörpertest oder Absonderungsbescheid) gilt bereits die erste Impfung für die Dauer von neun Monaten.
• Genesen:
o Nachweis über neutralisierende Antikörper: 3 Monate.
o eine ärztliche Bestätigung über eine überstandene Infektion und ein
Absonderungsbescheid gelten 6 Monate
Wer keinen der 3-G‘s erfüllt, darf die Sportanlage nicht betreten!
Es werden an Sportplatz in Altenstadt keine Selbsttests vom Verein durchgeführt.
Außerhalb des Fußballplatzes gilt ein Mindestabstand von 2 Metern.
Die Maskenpflicht ist laut den aktuell geltenden Bestimmungen einzuhalten.
Die Nutzung der Umkleiden und Duschen ist gestattet.
Der Ausschank ist geöffnet, das Clubheim bleibt jedoch geschlossen. Es gelten dieselben
Bestimmungen wie in der Gastronomie. Sperrstunde ist um 22 Uhr.
Bitte auch beachten, dass bei auch Auswärtsspielen die 3G-Regel gilt!
Ender Klima TSV Altenstadt
Der Obmann

 
Samstag gibts wieder Fußball - zum Spielen und zum Anschauen
[Dienstag, den 25. Mai 2021 um 07:51 Uhr | Geschrieben von tsv]

Nach der langen 'Corona'-Pause gibts am Samstag erstmals wieder Fußball zum Anschauen.
Wer hätte sich sowas vorstellen können, 1,5 Jahr nur phasenweise Trainings- und Spielbetrieb möglch!
Umso größer ist jetzt die Freude, daß es langsam wieder losgeht. Es werden die abgesagten Spiele der Herbstmeisterschaft nachgeholt, daraus ergibt sich dann die Endwertung der verschiedenen Ligen. Andere Spiele werden als Freundschaftsspiele gewertet.  So auch am Samstag, 29.5. wenn der Ender Klima TSV Altenstadt zum ersten mal in diesem Jahr ein Heimspiel durchführen kann. Gegner ist der FC Götzis. Die Freude bei Spielern, Mitarbeitern und Fans ist schon groß. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr.
Die Vorspiele bestreiten um 13:00 Uhr die U14 gegen die SPG Sulz/Röthis und um 11:45 die U10 gegen SW Bregenz.
Für den Eintritt zwingend notwendig ist entweder ein negativer Corona-Test, ein Impfnachweis oder eine Immunitätsbestätigung, ebenso eine Registrierung. Es herrscht Maskenpflicht. Der Kiosk ist mit Einschränkungen geöffnet. Wir freuen uns auf den Start

 
Trainings- und Spielbetrieb wird wieder aufgenommen
[Donnerstag, den 20. Mai 2021 um 11:17 Uhr | Geschrieben von tsv]

Nach den Lockerungen darf der Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden.
Bei den Kampfmannschaften werden die fehlenden Spiele der Herbstmeisterschaft nachgeholt. Die Frühjahrsmeisterschaft fällt aus. Somit gibt es eine Wertung, jedoch keine Absteiger.
Der Betrieb ist mit einigen "Corona-Auflagen" verbunden. 
Vor allem wichtig ist, daß die Ruhe vorbei ist und man wieder Fußballspielen darf.
Die genauen Vorgaben folgen noch, die Richtlinien und Verordnungen werden noch für unseren Betrieb angepasst.

Der Spielplan für Mai/Juni steht im wesentlichen.
Somit finden am Samstag schon drei Spiele auf unserer Sportanlage statt:
- Sa 22.05.2021 12:00 TSV U09 Hohenems A
- Sa 22.05.2021 15:00 TSV U13 SPG Montafon
- Sa 22.05.2021 13:15 TSV U12 SPG Großwalsertal
Wichtiges Kriterium ist vor allem die Testpflicht. Wie bei jeder Veranstaltungsform bedarf es für Teilnehmer und Zuschauer einen negativen Test, eine Impfbestätigung oder eine Immunitäts-Bestätigung. Der Kiosk-Betrieb im Nachwuchs dürfte keine großen Probleme bereiten, die genauen Vorgaben folgen noch.

 
Das Spiel gegen den SV Frastanz wurde aufs Frühjahr verschoben
[Freitag, den 30. Oktober 2020 um 13:10 Uhr | Geschrieben von tsv]

Das auf Samstag, 31.10. angesetzte, mit Spannung erwartete Derby gegen den SV Frastanz wurde von beiden Vereinen einvernehmlich auf das Frühjahr verschoben.

Beide Vereine bitten um Verständnis für diese Maßnahme in der jetzigen angespannten Lage.
www.facebook.com/tsvaltenstadt/

 
Samstag Heimspiel gegen Schlins
[Dienstag, den 20. Oktober 2020 um 07:28 Uhr | Geschrieben von tsv]

Wiederum hat unser Mannschaft eine Möglichkeit ausgelassen, sich vorne 'festzusetzen'. Doch trotz der Niederlage in Hittisau befinden wir uns nach wie vor auf Platz vier der Landesligatabelle. Auch die Konkurrenz muß hin und wieder Federn lassen. Am Samstag ist der Tabellenvorletzte FC Schlins zu Gast in Altenstadt. Es heißt "Unterschätzen verboten" und mit voller Konzentration an diese Aufgabe herangehen, dann werden sich auch die notwendigen Punkte einstellen.
Auch beim 1b-Juniors-Team ist die Tabellensituation knapp, der vierte Platz ist keinesweg abgesichert, auch da muß am Samstag gepunktet werden. Mit dem FC Sulz 1b ist ein attraktiver Gegner zu Gast.
Spielbeginn auf unserer Sportanlage ist am Samstag 16:00 Uhr, davor spielen die 1b-Teams ab 13:45 Uhr.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
Magere Ausbeute unserer beiden Kampfmannschaften
[Sonntag, den 18. Oktober 2020 um 16:22 Uhr | Geschrieben von tsv]

Einen Rückschlag mußte unser Eins in Hittisau hinnehmen. Nach einer 1:0 Pausenführung nahmen die Gastgeber das Spiel in die Hand und drehten dieses mit drei Toren - 1:3 lautete das enttäuschende Ergebnis aus unserer Sicht. Damit wurde auch die Chance auf den dritten Platz verpasst. Immerhin bleiben wir auf Platz vier, allerdings mit mehr Spielen als die Verfolger.
Unser 1b-Juniors-Team holte mit dem 0:0 in Lochau zumindest einen Punkt und verteidigte damit knapp den vierten Platz der Tabelle der 3. LK.
Am kommenden Sonntag steht dann zuhause die Partie gegen den Nachzügler FC Schlins auf dem Programm. Davor erwartet das 1b-Juniors-Team den FC Sulz 1b.

 
Auswärtswochenende für unsere Kampfmannschaften
[Donnerstag, den 15. Oktober 2020 um 11:54 Uhr | Geschrieben von tsv]

Weiter gehts am Samstag für unsere beiden Kampfmannschaften. Unser Eins ist in Hittisau beim Tabellenelften zu Gast. Wollen wir in der Spitzengruppe bleiben, dürfen wir uns keine Ausrutscher leisten. Voller Einsatz und Konzentration dürfte daher die Devise lauten um an die zuletzt gezeigten Leistungen anzuschließen. Spielbeginn in Hittisau ist um 16:00 Uhr.
Dasselbe gilt für unser 1b-Juniors-Team, das ebenfalls beim Tabellenelften ihrer Liga, dem SV Lochau gastiert. Das Spiel in Lochau beginnt um 13:45 Uhr.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
1:1 Unentschieden gegen den FC Sulz
[Sonntag, den 11. Oktober 2020 um 09:08 Uhr | Geschrieben von tsv]

Ein attraktives Spiel bekamen die Zuseher am Samstag auf der Sportanlage Amberg zwischen dem TSV und dem FC Sulz zu sehen. Die erste Hälfte war insgesamt ausgeglichen, beide Mannschaften, mit Einsatz und Tempo unterwegs, konnten die sich bietenden Chancen nicht nützen. In der zweiten Hälfte erarbeiteten sich die Gäste ein Übergewicht an Spielanteilen und Torchancen. Kevin Rederer nützte seine Möglichkeit in der 69. Minute zur 0:1 Führung.  Unsere Mannschaft war gefordert, mußte das Spiel drehen. Es dauerte zwar einige Zeit, doch mehr und mehr kämpften sich unsere Mannen zurück, die Chancen wurden mehr und besser und in der 88. Minute war es dann doch soweit - Linus Gau gelang mit einem schönem Schuß vom Sechzehner der Ausgleich zum 1:1. Großer Jubel und Erleichterung natürlich bei unserer Mannschaft. Am Ergebnis änderte sich nichts mehr, insgesamt ein gerechtes Remis in einer spannenden und unterhaltsamen Partie.
Im Vorspiel besiegte unser 1b-Juniors-Team den Nachzügler FC Mäder mit 5:1. Rahman Alici eröffnete schon ind er 8. Minute den Torreigen, es folgte ein Hattrick von Timo Balter (52. 60., 75. Minute), den Schlusspunkt zum 5:1 setzte Lukas Nachbaur in der 82. Minute.
Weiter geht es am nächsten Samstag auswärts gegen den Tabellenelften FC Hittisau. Das 1b-Juniors-Team ist ebenfalls am Samstag in Lochau zu Gast.

 
Derby TSV Altenstadt gegen FC Sulz
[Mittwoch, den 07. Oktober 2020 um 07:37 Uhr | Geschrieben von tsv]

Am Samstag empfängt unser Eins den Tabellennachbarn FC Sulz zum traditionellen Derby. Schon die Ausgangslage verspricht wieder ein spannendes Spiel, liegt doch unser Team mit nur zwei Punkten vor dem Gegner auf dem vierten Tabellenplatz, wobei wir ein Spiel mehr absolviert hat. Der Sieger dieser Begegnung wird jedenfalls die Nase vorne haben. Spielbeginn auf der Sportanlage Amberg ist um 16:00 Uhr.
Im Vorspiel ab 13:45 Uhr trifft das TSV-1b-Juniors-Team auf das Schlusslicht der 3. Landesklasse, den FC Mäder.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
2x 1:0 Auswärtssieg für unsere Kampfmannschaften
[Sonntag, den 04. Oktober 2020 um 09:05 Uhr | Geschrieben von tsv]

Beide Kampfmannschaften siegten am Samstag auswärts knapp mit 1:0 und brachten somit wichtige Punkte nach Hause.
Unser Eins war in Kennelbach zu Gast, konnte sich mit diesem Sieg im vorderen Block der Tabelle halten und liegt derzeit auf Platz vier der Landesliga-Tabelle.
Auch beim 1b-Juniors Team ging es um die Platzierung in der Tabelle. Mit dem Sieg konnte punktemäßig zu den Montafonern aufgeschlossen werden, was ebenfalls den vierten Rang in der Tabelle bedeutet.
Am nächsten Wochenende stehen wieder Heimspiele ins Haus. Fürs Eins gibt es mit dem FC Sulz wieder einen Derby-Gegner, das 1b-Juniors-Team empfängt den FC Mäder.

 
Auswärtsspiele für unsere Kampfmannschaften
[Donnerstag, den 01. Oktober 2020 um 09:01 Uhr | Geschrieben von tsv]

Beide Kampfmannschaften müssen am Samstag auswärts antreten. Unser Eins ist beim Tabellenneunten FC Kennelbach zu Gast. Um den Kontakt zum vorderen Tabellenblock zu halten, sollten wir doch wieder punkten. Spielbeginn am Sportplatz Kennelbach ist am Samstag ab 16:00 Uhr.
Unser 1b-Juniors Team spielt zeitgleich in Vandans gegen den SC Montafon/Vandans. Der Gegner liegt mit drei Punkten Vorsprung auf unser Team auf Platz drei der Tabelle der 3. Landesklasse. Mit einem Sieg haben wir die Möglichkeit, zumindest punktemässig aufzuschließen.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
1:3 Heimniederlage gegen Koblach
[Sonntag, den 27. September 2020 um 18:21 Uhr | Geschrieben von tsv]

Leider hat es im Spiel gegen den FC Koblach nicht gereicht - nach dem 1:1 Pausenstand gelangen den Gästen in der zweiten Hälfte zwei Treffer, die zu deren Sieg reichten. Wir liegen zwar weiterhin auf dem fünften Platz, jedoch vergrößerte sich der Punkteabstand durch diese Niederlage.
Weiter geht es am kommenden Samstag auswärts gegen den FC Kennelbach. Zeitgleich wird unser 1b-Juniors Team ebenfalls auswärts gegen den SC Vandans antreten.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
Samstag Heimspiel gegen Koblach
[Mittwoch, den 23. September 2020 um 13:20 Uhr | Geschrieben von tsv]

Sieben Runden sind in der Landesliga bereits gespielt und unsere Mannschaft findet sich auf dem durchaus zufriedenstellenden fünften Platz, nur zwei Punkte hinter dem Tabellenführer, wieder. Umso ärgerlicher ist die Nullrunde gegen Brederis. Das jedoch ist schon Vergangenheit, am Samstag gibt’s  ein Heimspiel, diesmal ist der FC Koblach zu Gast. Der Gegner liegt derzeit auf Platz neun und muß darauf achten, den Abstand zum Tabellenende zu wahren. Unsere Mannschaft sollte an die bisherigen mehrheitlich guten Leistungen anschließen und wieder voll punkten. Spielbeginn auf unserer Sportanlage ist um 17:00 Uhr.

Unser 1b-Juniors Team ist am Samstag ab 16:00 Uhr beim FC Krumbach zu Gast und will den dritten Platz in der dritten Landesklasse zumindest halten.
# Das Spiel in Krumbach wurde soeben abgesagt ...  (Sa, 13:00)

 
Erfolgreiches TSV-Wochenende
[Sonntag, den 20. September 2020 um 12:38 Uhr | Geschrieben von tsv]

Am Samstag besiegte unser 1b-Juniors Team zuhause die Nachbarn SPG Rankweil/Brederis 1b in einem unterhaltsamen Spiel mit 2:1 (1:1), Torschützen Nico Gleissner und Daniel Köchle. Unser Juniors Team hält damit den dritten Tabellenplatz in der 3. LK.
Am Sonntag vormittag spielte unsere erste Kampfmannschaft in Sulzberg und behielt mit 3:0 (2:0) die Oberhand. Torschütze: 2x Thiago de Silva mit zwei Elfmetern und Lukas Kalkhofer in der 55. Minute.
Gratulation an beide Mannschaften!
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
KM auswärts in Sulzberg, 1b-Juniors mit Heimspiel
[Mittwoch, den 16. September 2020 um 18:45 Uhr | Geschrieben von tsv]

Am Sonntag spielt unsere 1. Kampfmannschaft auswärts in Sulzberg. Ein heißes Duell darf wohl erwartet werden, unsere Mannschaft liegt mit 10 Punkten am fünften Platz nur einen Zähler vor den Wäldern. Mit viel Einsatz will unsere Truppe den Ausrutscher gegen Brederis vergessen und möglichst drei Punkte nach Hause bringen. Spielbeginn am Sonntag in Sulzberg ist um 10:30 Uhr.
Am Samstag ist unser 1b-Juniors Team Gastgeber für das Derby gegen die Nachbarn der SPG Rankweil/Brederis 1b. Ebenfalls am fünften Tabellenplatz liegend will man die drei Punkte Vorsprung auf den Gegner nicht aus der Hand geben, sondern natürlich ausbauen.  Spielbeginn auf unserer Sportanlage ist um 17:00 Uhr.
Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
2:3 Niederlage in Brederis
[Sonntag, den 13. September 2020 um 20:54 Uhr | Geschrieben von tsv]

Das ging leider daneben - als Favorit in das Spiel gegangen ging die erste Halbzeit mit 0:3 verloren! Der Ernst der Lage wurde zwar erkannt, allerdings reichten zwei Tore von Thiago da Silva und Jonas Glück leider nicht aus und so blieben die Punkte beim Gastgeber Brederis.
Weiter geht es am kommenden Sonntag wieder auswärts, Gegner ist der FC Sulzberg, der nur einen Punkt hinter uns liegt. Spielbeginn wird um 10:30 Uhr sein.
Mehr Erfolg hatte unser 1b-Juniors Team, das am Samstag auswärts gegen die SPG Mellau/Bizau/Bezau einen 4:0 Sieg erreichte.

 
3:1 Heimsieg gegen Hörbranz, Samstag auswärts in Brederis
[Donnerstag, den 10. September 2020 um 07:29 Uhr | Geschrieben von tsv]

Bei besten Bedingungen empfing unsere 1. Kampfmannschaft am Mittwoch den Kontrahenten FC Hörbranz. Die zahlreichen Zuschauer bekamen ein flottes und unterhaltsames Spiel präsentiert.
Unsere Mannschaft begann stark und ging schon in der 12. Minute durch Lukas Engljähringer in Führung. Als in der 28. Minute den Gästen der Ausgleich gelang, verloren unsere Mannen etwas den Faden. Die zweite Hälfte gehörte jedoch wieder überwiegend der Heimmannschaft, was sich auch in Toren ausdrückte. In der 61. erzielte Ramazan Altintas den erneuten Führungstreffer und mit dem schönen Treffer von Robin Krawagna in der 85. Minute war die Partie gelaufen.
Mit diesem Sieg konnte der TSV den dritten Platz in der Landesliga-Tabelle behaupten.

Derby am Samstag in Brederis
Am Samstag steigt gleich das nächste Spiel, der Nachbar und Tabellennachzügler SK Brederis erwartet uns. Für unsere Mannschaft heißt das die Punkte holen und in der Tabelle unter den ersten drei bleiben! Spielbeginn ist um 17:30 Uhr, wir freuen uns auf zahlreiche TSV-Fans.
Unser 1b-Juniors-Team spielt ebenfalls am Samstag, auswärts bei der SPG Mellau/Bizau/Bezau. Spielbeginn am Sportplatz Mellau ist um 13:30 Uhr.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
Mittwoch Landesliga-Spiel auf der Sportanlage Amberg
[Freitag, den 04. September 2020 um 09:51 Uhr | Geschrieben von tsv]

Schon am Mittwoch gibt es das nächste Landesliga-Spiel, nach dem freien Wochenende unserer Mannschaft. Gegner ist der FC Hörbranz, der mit einem Spiel weniger nur 1 Punkt hinter uns liegt. Ein sehr wichtiges Spiel für die kommenden Wochen und die Ausgangsposition in der Tabelle um sich in den vorderen Rängen zu etablieren.
Spielbeginn ist um 18:00 Uhr. Wir freuen uns wieder über zahlreiche Fans.

Am nächsten Samstag, den 12.9. steigt dann ab 17:30 Uhr in Brederis das Nachbarschafts-Derby.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

0:4 (0:3) Niederlage unseres Juniors Team in Dornbirn

Nichts zu holen gab uns für unser 1b-Juniors-Team am Sonntag in Dornbirn. Schon in der Pause lagen wir mit 0:3 hinten.

1b-Juniors-Team spielt auswärts beim DSV 1b

Unser 1b-Juniors-Team ist am Sonntag beim Dornbirner SV 1b zu Gast, Spielbeginn ist um 12:45 Uhr.
Unser Eins ist in der 4. Runde spielfrei, der nächste Spieltermin ist am kommenden Mittwoch um 18:00 Uhr auf unserer Sportanlage gegen den FC Hörbranz.

 
Zwei Spiele - zwei Siege für unsere Kampfmannschaften
[Donnerstag, den 27. August 2020 um 08:12 Uhr | Geschrieben von tsv]

Zwei Siege konnten unsere beiden Kampfmannschaften am Samstag bei nassem Wetter einfahren.
3:2 siegte unser 1b-Juniors Team gegen das 1b aus Götzis.
Danach behielt unsere erste Kampfmannschaft durch einen Treffer von Thiago da Silva mit 1:0 die Oberhand gegen den SC Hatlerdorf. Damit schaut die Tabelle mit Platz zwei nach drei Runden schon recht freundlich aus und sorgt zusätzlich für gute Stimmung.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

Unser Eins ist in der kommenden Runde spielfrei, das 1b-Juniors-Team spielt am Samstag ab 12:45 Uhr auswärts beiim Dornbirner SV 1b.
Den nächsten Kampfmannschaftseinsatz gibts dann am Mittwoch, den 9.9.  ab 18:00 Uhr auf unserer Sportanlage Amberg.


Knappes Aus der Juniors im Cup, Heimspiele am Wochenende

In der zweiten Runde des VFV-Cups mußte sich unser 1b-Juniors-Team dem VfB Hohenems 1b durch einen unglücklichen Treffer in der letzen Minute mit 0:1 geschlagen geben. Schade drum, die leichte optische Übelegenheit konnte nicht umgesetzt werden.

Am Wochenende gibts wieder zwei Heimspiele in Altenstadt. Am Samstag ab 14:45 Uhr trifft unser 1b-Juniors-Team auf den FC Götzis 1b.
Ab 17:00 Uhr treffen die Kampfmannschaften des TSV und des SC Hatlerdorf aufeinander. Schon nach drei Runden geht es darum sich in der oberen Tabellenhälfte zu etablieren. Dazu bedarf es aber eines Sieges gegen die Unterländer.
Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und spannenden Fußballnachmittag.

TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at
www.facebook.com/tsvaltenstadt

 
KM siegt auswärts 2:1 (1:0), 1b-Juniors unterliegen in Fußach
[Samstag, den 22. August 2020 um 08:23 Uhr | Geschrieben von tsv]

Vor ca. 150 Zuschauern gelang unserer ersten Kampfmannschaft auswärts ein knapper 2:1 (1:0) Sieg. Thiago De Lima Silva erzielt in der 42. Minute seinen ersten Treffer für den TSV. Kurz nach Seitenwechstel in der 48. Minute legt Marcel Ladinek durch einen Elfmeter zum 2:0 nach. Die Dornbirner bemühten sich, mehr als der Anschlußtreffer in der 72. Minute war aber für den Gegner nicht drinnen, die Punkte wurden nach Altenstadt mitgenommen.
Unser 1b-Juniors-Team spielte am Samstag in Fußach gegen das dortige 1b-Team und unterliegt klar mit 1:4 (0:2).

Sonntag, 21:00 Uhr - Clubheim TSV,  Übertragung CL-Finale Paris Saint-Germain - Bayern München, Einlass ab 20:30 Uhr

Mittwoch 26.8., 18:30 Uhr, Sportplatz Amberg - 2. Cuprunde:
Ender Klima TSV Altenstadt Juniors - World of Jobs VfB Hohenems 1b

 
Zweite Runde der Meisterschaft am Wochenende auswärts
[Mittwoch, den 19. August 2020 um 11:41 Uhr | Geschrieben von tsv]

Weiter gehts am Wochenende mit jeweils einem Auswärtsspiel. Schon am Freitag abend bekommt es unsere erste Mannschaft in Dornbirn mit den dortigen FCD Juniors zu tun. Zuletzt im Herbst gab es einen deutlichen 6:1 Sieg unserer Mannschaft. Spielbeginn in Dornbirn ist um 19:30 Uhr.

Unser 1b-Juniors-Team spielt am Samstag ab 14:45 Uhr in Fußach.

TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at
www.facebook.com/tsvaltenstadt

 
1:1 Unentschieden zum Auftakt gegen Meiningen, Juniors mit Derby-Sieg
[Sonntag, den 16. August 2020 um 19:07 Uhr | Geschrieben von tsv]

Unsere Mannschaft, üblicherweise doch Außenseiter gegen Meiningen, startete mit spielerischen Vorteilen und einem Chancen-Plus gegen den Nachbarn und in der 25. Minute gelang dann endlich der Führungstreffer durch Marcel Ladinek. 6 Minuten später erhielt der Gegner einen umstrittenen Elfmeter zugesprochen, der zum Ausgleich führte. Ab dann wurde das Spiel ausgeglichen geführt, die besseren Chancen weiterhin bei unserer Truppe, es gelang jedoch kein Treffer mehr. Im Vorspiel gelang dem 1b-Juniors-Team ein 2:1 Erfolg über BW Feldkirch Juniors. Der Sieg war klarer als das Ergebnis, mehrere Hochkaräter wurden ausgelassen. Ein gelungener Auftakt zum Meisterschaftsstart.
Ein paar Bilder vom Samstag >  www.facebook.com/tsvaltenstadt

Weiter geht’s am kommenden Freitag auswärts ab 19:30 Uhr bei den FC Dornbirn Amateuren, das 1b-Juniors-Team gastiert am Samstag in Fußach, Spielbeginn 14:45 Uhr.

 
Meisterschaftsbeginn am Samstag mit zwei Heimspielen
[Mittwoch, den 12. August 2020 um 09:18 Uhr | Geschrieben von tsv]

Am Samstag, 15.8.2020 startet die Herbstsaison im Fußball-Unterhaus. Unser 1b-Juniors-Team beginnt mit dem 1b-Stadt-Derby gegen BW Feldkirch in der 3. Landesklasse. Anschließend steigt das Spiel der Kampfmannschaften des TSV und des SK Meiningen. Beide Spiele bieten immer hohen Unterhaltungswert. Nach der ausgefallenen Frühjahrssaison ist die Freude auf die neue Saison bei Aktiven und Zuschauern entsprechend hoch.
Spielbeginn auf der Sportanlage Amberg ist um 14:45 Uhr für das 1b-Derby und um 17:00 Uhr das „Einser-Spiel“

Am Sonntag ab 11:00 findet wie geplant das Ortsvereins- und Sponsorenturnier statt.

 
1b-Juniors-Team in der 2. Cuprunde
[Montag, den 10. August 2020 um 10:51 Uhr | Geschrieben von tsv]

Das 1b-Juniors-Team schaffte am Samstag zuhause den Aufstieg in die 2. Cuprunde.
Unsere Truppe besiegt FC Rätia Bludenz nach Verlängerung im Elfmeterschießen 7:5 !
Gegner in der zweiten Runde wird das 1b des Vfb Hohenems sein. Spielort wiederum Altenstadt.
Unsere erste Kampfmannschaft schied durch eine 3:4 (1:0) Niederlage auswärts beim SW Bregenz 1b aus.
TSV Altenstadt auf fussballoesterreich.at

 
Der Neustart beginnt mit der ersten Cup-Runde
[Dienstag, den 04. August 2020 um 16:49 Uhr | Geschrieben von tsv]

Die ersten Pflichtspiele nach der "Corona-Pause" steigen am Samstag mit der ersten Runde des VFV-Cups.
Wie gewohnt haben die Gegner der niedrigeren Liga Heimvorteil.
So sehen wir am Samstag unser 1b-Juniors Team gegen Rätia Bludenz (2. Landesklasse) einlaufen. Ziel ist es natürlich, den Aufstieg in die zweite Runde zu schaffen, was für unsere Juniors-Truppe durchaus realistisch erscheint. Spielbeginn auf unserer Sportanlage ist um 17:00 Uhr.
Unsere erste Kampfmannschaft ist ebenfalls am Samstag ab 16:00 Uhr auswärts bei SW Bregenz 1b (4. Landesklasse) in Neu-Amerika zu Gast.

Die Durchführung der Spiele unterliegt natürlich gewissen Einschränkungen, die es zu beachten gilt:
So werden bei uns der Ein- und Ausgang getrennt, um schon kleine Ansammlungen zu vermeiden. Es werden in neuralgischen Bereichen - vor dem Kabinenbereich, dem Kiosk und der WC-Anlage - Zonen markiert. Es stehen Desinfektionsspender zur Verfügung, die Tischanordnung wird gelockert.
Vor allem jedoch wird auf Eigenverantwortung gesetzt, dann sollten Veranstaltungen auch bei uns keine allzu großen Probleme bereiten.

Jedenfalls freuen sich Spieler, Trainer, Mitarbeiter und Zuschauer endlich wieder normal Fußball-Spiele mit (fast) allem was dazugehört geniessen zu können!

TSV Altenstadt auf Fussballoesterreich

 
Vorbereitung startet
[Montag, den 13. Juli 2020 um 18:17 Uhr | Geschrieben von tsv]

Die Planungen sind kurz vor Abschluss, die Vorbereitungsspiele sind weitgehend fixiert, aus heutiger Sicht beginnt die Meisterschaft am 15. August.
Je drei Zu- und Abgänge gibt es beim Kader der 1. Kampfmannschaft zu vermelden:

Zugänge: Thiago de Lima Silva, Teomann Dastan (beide Austria Lustenau), Marcel Marinkovic (eigentlich kein Zugang, freut sich auf die dritte Saison beim TSV, bisher bei den 1b Juniors) und dann noch Niklas Achmüller (zuletzt Altach)
Abgänge: Enrico Ender (FC Götzis), Lukas Sonderegger (SC Tisis), David Walser (SC Tisis)

Das erste Vorbereitungsspiel findet am Samstag, 18.7. um 17:00 Uhr gegen Viktoria Bregenz statt.   # Ergebnis:  1:2
Das Spiel ist öffentlich, auch der Kiosk hat geöffnet, einige wenige Einschränkungen wird es noch geben um Ansammlungen an neuralgischen Punkten zu vermeiden. Bis zu 100 Zuschauer sind gestattet (ohne Spieler und Personal). Ab August werden dann 200 Zuschauer zugelassen sein, Details folgen zeitnah.

Das weitere Programm:
Dienstag, 21.7., 19:00 Uhr, TSV I – Rätia Bludenz  # Ergebnis: 5:0
Freitag, 24.7. 19:00 Uhr TSV I – FC Götzis # Ergebnis: 0:2
Samstag, 25.7.  11:00 Uhr  TSV 1b Juniors - FC Hard 1b  # Ergebnis:  2:3
Dienstag, 28.7, 19:00 Uhr, TSV I – SPG Hochmontafon  # Ergebnis: 3:2
Freitag, 31.7. 19:00 Uhr, TSV I - FC Nenzing # Ergebnis:4:4
Samstag, 8.8.   16:00 Uhr, TSV 1b Juniors - Rätia Bludenz, VFV-Cup
17:00 Uhr,  Bregenz 1b - TSV KM, VFV-Cup

 
"Normaler" Trainingsbetrieb ab Juli
[Donnerstag, den 02. Juli 2020 um 12:57 Uhr | Geschrieben von tsv]

Die Lockerungen von den Corona-Einschränkungen gelten ab Juli, es sind wieder normale Trainings erlaubt, d.h. auch Zweikampftraining, kleine Spielchen usw.
Es muß noch ein Sicherheitskonzept für unsere Anlage und unseren Betrieb fertiggestellt werden. Die grundsätzlichen Richtlinien kommen vom ÖFB.
Der Sicherheitsabstand in der Sportanlage muß nach wie vor berücksichtigt werden.
Der Kioskbetrieb lässt noch weiter auf sich warten.
Die ersten Vorbereitungsspiele finden Ende Juli statt, unser erstes Landesliga-Heimspiel ist für 15. August gegen den SK Meiningen vorgesehen. Bis dahin sollte auch die Möglichkeit des Sportplatzbesuches bei kleinen Vereinen ohne Sitztribünen und der Kioskbetrieb geregelt sein. Wann und wie dies erfolgt ist derzeit noch völlig öffen.
Der Trödelmarkt mußte vorerst abgesagt werden und sollte, wenn alles gut lauft, im Herbst nachgeholt werden.
Das Ortsvereins- und Sponsorenturnier am 16.8. sollte aber aus heutiger Sicht stattfinden.

 
Wiederaufnahme des Betriebes mit eingeschränktem Trainingsbetrieb
[Samstag, den 23. Mai 2020 um 08:31 Uhr | Geschrieben von tsv]

Nach einer langen fußballfreien Zeit kehrt auf der Sportanlage Amberg wieder Leben ein.
Die Kampfmannschaften haben das Training mit den Einschränkungen wieder aufgenommen, der Nachwuchs folgt nächste Woche.
Für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes gelten vom Bund vorgeschriebene Regeln, an die sich alle zu halten haben. Bei „Regelverstößen“ sind die Trainer angehalten, den Spieler vom Training freizustellen und nach Hause zu schicken.
Die Trainings sind freiwillig, jeder Spieler verpflichtet sich zum Einhalten der Maßnahmen.
Termine und Details erfahren die Spieler bei ihren Trainern.
Die NW-Meisterschaften werden in diesem Frühjahr nicht mehr weitergeführt. Wie es im Herbst weitergeht, wird sich zeigen.
Der verantwortungsbewusste Umgang der Vereine mit den Vorgaben der Regierung sowie des ÖFB und VFV wird vermutlich mitentscheidend sein, wie es im Amateur- und Nachwuchs-Fußball in den kommenden Wochen und Monaten weitergeht!

 
Die Vorbereitung der 1. KM beginnt Ende Jänner
[Donnerstag, den 09. Januar 2020 um 14:49 Uhr | Geschrieben von tsv]

Am 20. Jänner beginnt die 1. Kampfmannschaft mit dem ordentlichen Vorbereitungsprogramm, folgende Spiele wurden fixiert:

Vorbereitungsspiele der 1. Kampfmannschaft:
Sa 15.2.  16:00 Uhr gegen FC Buchs in Ruggel
Di  18.2.  20:00 Uhr gegen FC Großwalsertal in Satteins
Fr  21.2.  19:00 Uhr gegen FC Nenzung in Nenzing
Sa  29.2. 12:00 Uhr gegen FC Rüthi in Ruggel
Di   3.3.  19:00 Uhr gegen Rätia Bludenz in Bludenz
Sa  7.3.   14:00 Uhr  gegen Ruggel 1b
Sa 14.3.   Ruggel Finalspiele  …..
Di  17.3.  19:00  Uhr gegen Viktoria Bregenz, Bregenz
Sa  21.3.  16:00 Uhr gegen Schönwies/Mils, Sportplatz Amberg
Sa 28.3.   MS-Start gegen Kennelbach, Amberg